Fernsehprogramm stockt bei gleichzeitiger Aufnahme eines Programmes

Ich nutze Magenta-TV mit zwei Receiver (401 und 201).

Problem: Wenn ich über beide Receiver gleichzeitig unterschiedliche Fernsehprogramm ansehe, ist ein Programm nur stockend (springendes Bild und Tonaussetzer) zu empfangen. Gleiches tritt auf, wenn ich ein Programm aufnehme und parallel ein weiteres Programm anschaue (ungeachtet ob ich über den 401 oder 201 das Live-TV ansehe). Entweder stockt des laufende Programm oder die Aufnahme ist stockend. Lt. Prüfung verfügt mein DSL-Anschluss über 100 MB im Down- und 43 MB im Up-load. Ich nutze die FritzBox 7590 seit längerer Zeit. Der zweite Receiver ist über Powerline (Devolo) angeschlossen.

Das Problem tritt erst seit kurzer Zeit auf (2 Wochen). Vorher war eine gleichzeitige Aufnahme von min. drei HD-Programmen und gleichzeitigem Live-TV möglich.

Gibt es hierzu Informationen, um Abhilfe zu errreichen?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.