Live TV mit Magenta TV Stick bricht um genau 1 Uhr ab (schwarzer Bildschrim)

Hallo Community,

wir benutzen jetzt seit einiger Zeit den MagentaTV Stick zuhause und waren/sind bisher sehr zufrieden.

Jedoch haben wir in letzter Zeit festgestellt, daß die TV Übertragung spätabends einfach abbricht und der Bildschirm schwarz wird.

Ein Wechsel zu einem anderen TV Sender bringt nix. Der Stick scheint jedoch eine funktionierende Internetverbindung zu haben, da ausser TV alles davon unberührt ist (Amazon, Netflix, etc). Wir haben versucht das Problem einzugrenzen und festgestellt das dieser Fehler um genau 1 Uhr morgens passiert. Ein Reboot ist dann in der Regel erfolgreich, aber natürlich sehr störend. Firmware auf dem aktuellsten Stand. Dieses Problem scheint auch nur den Magenta-Stick zu betreffen, da Live TV mit der Magenta App auf dem iPad davon nicht betroffen ist. Wir hatten den Verdacht das es vielleicht mit der Zwangstrennung des Provider zusammen hängt, diese erfolgt jedoch laut Protokoll der FritzBox erst um 1.45 Uhr und dauerst nur 3 Sekunden. Bis auf diesen Aussetzer um 1 Uhr morgens funktioniert der Stick wunderbar und wir sind sehr zufrieden. Ist dieser “Fehler” bekannt? Und was wäre die Abhilfe dafür? Beste Grüße

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.