Magenta TV app auf Fire Stick TV

Hallo,

hoffe, dass hier auch Fragen zur Magenta TV app beantwortet werden, ansonsten bitte verschieben.

Wenn der Fire TV Stick auf automatische Bildwiederholrate und auf automatische Anpassung (beides Standard) steht, sind 60Hz eingestellt. Dann hat die Magenta TV app im TV Betrieb deutlich wahrnehmbare Microruckler, heißt, dass ein Kameraschwenk bein Skilaufen nicht wirklich flüssig läuft. Die Magenta TV app arbeitet wohl standardmäßig mit 50Hz Bildwiederholrate, gibt diese Info aber nicht an den Fire TV Stick weiter, so das dieser nicht von 60Hz auf 50Hz runterschalten kann.

Frage: wie kann ich die Magenta TV app dazu bringen, dass sie 60Hz Bildwiederholrate ausgibt?

Ich könnte dem Fire TV Stick zwar 50Hz vorgeben, aber dann ist die automatische Erkennung der Wiederholrate des Sticks ausgeschaltet, so dass dann etliche andere Apps ruckeln.

Besser wäre also, dass die Magenat TV app die aktuelle HZ der Bildwiederholrate an den Fire TV Stick weitergibt oder das man selbige halt irgendwo einstellen kann. Danke schon mal….

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.