Media Receiver 401 – Bild friert ein beim neuen OLED TV

Hallo Community,

vielleicht könnt ihr weiterhelfen. Ich habe mir einen neuen OLED-TV (LG OLED55CX9LA) gekauft. Aber wenn ich meinen Media Receiver 401 (Dezember Update ist installiert) anschließe, bleibt das Bild nach ein paar Sekunden stehen oder läuft nur im Zeitlupentempo stehen. Vorher war der Receiver an einem Samsung HD-Fernseher angeschlossen und da funktionerte es einwandfrei bzw. funtioniert immer noch, wenn den Receiver wieder dort hin wechsle.

Am Netzwerk kann es nicht liegen: Telekom Smart 3 Router (Firmware aktuell) im Keller inkl. NetGear Switche im Keller bzw. im Wohnzimmer (GS105ev2, GS108ev3 mit aktueller Firmware). Alle andere Geräte (BluRay-Player LG, Telekom Speed Home Wifi etc.) oder die Apps (Netflix, Amazon Prime etc. ) am Fernseher funktionieren einwandfrei. Habe eine 100 MBit-Leitung.Auch das ganze Netzwerk bzw. alle Geräte runterfahren und neu starten hat nix gebracht.

Auch die Bildeinstellungen Media-Receiver (UHD, HD, SD) und am Fernseher soweit möglich gewechselt und getestet. Hat leider auch nicht funktioniert. Der LG hat die aktuellste Firmware installiert. Mir fällt leider nichts mehr ein, was ich machen könnte. Es muss irgendwo wohl eine Einstellungssache, denn der Media-Receiver funktioniert an sich am Samsung-Fernseher einwandfrei.

Jemand eine Idee? Bin echt am Verzweifeln.

Gruß

Christian

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.