MR 401 Erste Erfahrungen

Ich habe seit ein paar Wochen den Media-Receiver 401 und einen MR 201 als Nachfolger der Modell 400 und 200.
Mit den vorigen Modellen war ich sehr zufrieden. 

Die neuen Modelle enttäuschen auf voller Linie.

Es geht damit los, dass die Fernbedienung gleichzeitig den Fernseher starten kann, was eigentlich eine gute Idee ist.
Nur leider geht beim ersten täglichen Einschalten zwar der Fernseher an, bleibt aber schwarz, weil das Menü des MR nicht angezeigt wird.

Also muss man ihn ausschalten und wieder einschalten, damit beides läuft. Man muss also 3 Tasten betätigen statt bisher 2.

Im Menü finde ich keine Möglichkeit, diesen Fehler zu beheben.

 

Noch schlimmer ist aber, dass sich nach dem Start immer die Startseite zeigt, die völlig überflüssig ist und mit einer penetranten Werbung für irgendeine Sendung nervt (aktuell: Red Rooster TV by Peter Maffay), die 2/3 des Bildschirms einnimmt. Unten drunter sind dann noch 5 Abbildung von Sendern mit dem aktuellen Programm. Der MR 400 hatte eine schöne Liste, in der die aktuellen Programme untereinander gelistet waren. Was hier diese albernen Bilder sollen, bleibt mir schleierhaft.

 

Man kann auch nicht einfach auf Taste 1 drücken und das Erste sehen. Wenn die Kiste angeht, dann mit dieser unsäglichen Startliste.

 

Beim MR 400 konnte man über die Info-Taste Sendungen, die man gerade eingeschaltet hat, neu starten.

Hier ist “Neu starten nicht verfügbar”.

 

Auch wenn man ins Menü TV Programm geht, erhält man keine Senderliste, sondern aktuell sind 80 % des Bildschirms mit einer Werbung für “Die Geissens” gefüllt, darunter wieder 5 kleine Bildchen, die Angebote anderer Sender zeigen, allerdings ohne dass man den Titel lesen kann, der wie ein Teil der Bilder schon außerhalb des Bildschirms gerutscht ist.

 

Auch im Menüpunkt “Meine Inhalte” erhält man keine Liste der aufgenommen Sendungen, sondern wieder diese widerlichen Bildchen.

Ich habe lesen gelernt und möchte wie gewohnt die Titel von oben nach unten aufgelistet sehen.

 

Zusammengefasst ist der MR 401 neuer als der MR 400, aber leider nicht besser. 
Man fragt sich, was Produktdesigner sich denken, wenn sie alles ändern, aber nichts besser machen. Unfassbar, so ein Müll!

 

Ich würde sie sofort retour schicken und die Serie 400/200 zurücknehmen, wenn ich nicht befürchten müsste, dann wieder irgendeinen Ärger bei der Umstellung zu haben. Man weiß es nie. 

Ich habe langsam keinen Bock mehr auf diesen Laden. 
Können die nicht einfach mal benutzerfreundliche Geräte bauen?

Bin mega gepestet von diesem Schrott.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.