PPPoE-Fehler: PPPoE-Server meldet einen Systemfehler: (Terminating on signal SIGTERM.)

Guten Tag,

 

es ist etwas schwierig – ich habe kürzlich einen neuen Router bekommen Speedport Smart 3.

Weil das Gerät vorher Probleme gemacht hat. Jetzt merke ich es hat sich wenig geändert.

Auch der neue Router schaltet ab .

Nachmittag +Abend 24. Dez. / 30 .Dez.  13,30 -14,30 u. 18 h – 18,30

 

Als Fehlermeldung kommt dann u.a. 

1.)    PPPoE-Fehler: PPPoE-Server meldet einen Systemfehler: (Terminating on signal SIGTERM.)

2.)    24.12.2020 20:06:41 (R009)   Internetverbindung wurde durch Speedport Smart 3 getrennt.

3.)   24.12.2020 20:06:41 (R019)   PPPoE-Fehler: Unbekannter Fehler. (Unkown error, status is 5.)

4.)    24.12.2020 20:02:45 (R019)   PPPoE-Fehler: Unbekannter Fehler. (Can not create a new PPP unit.)

 

Der Receiver 401 gibt dann schlich die Fehlermeldung F 104030 aus und schlägt einen Systemtest vor der am Anfang noch geht. 

 

Sowie die Fehlermeldung 8-20900800

 

  • Qualität = schlecht 
  • Abbrüche = ja 

  • Internetplattform = nicht erreichbar

 

Nun liest man nicht wenig Beiträge die ähnliche Zusammenhänge haben. Leider erfährt man kaum etwas zum Thema!

 

Beitrag von Hänger Jun. 2019

(R017) PPPoE-Fehler: PPPoE-Server meldet einen Systemfehler: (Terminating on signal SIGTERM.)

 

Zitate daraus – (72) Das ist richtig. Die Tae (Telefondose)  war von einem Elektriker sehr merkwürdig angeschlossen. Das wurde beseitigt. Danach gab es Freitag und Samstag zwischen 03:00-04:00 noch einen Disconnect zur Anpassung der Bandbreite und seit dem läuft er wieder stabil.

(70) Bei mir fingen die Abbrüche nun Ende November wieder an. Erst hatte ich hin und wieder LCP Echo Anfragen die nicht beantwortet wurden. Nun sind es nachdem ein Changeport gemacht wurde wieder Sigterm Abbrüche. Von wenigen am Tag bis zu mehreren Stündlich. Morgen soll nun der dritte Techniker kommen. Bin gespannt. Aktuell benutze ich noch einen Smart3. 

 

Wenn der Fehler wirklich schlicht mit der Tae -Dose zusammenhängt warum erfährt man dazu nichts?

Zumindest wurde meine letzte  Frage – nachdem ich die Logdaten geschickt hatte, nicht weiter beantwortet! (-> Systemfehler).

Ich schätze der Fehler ist gar nicht so selten!

Muss ich nun damit klar kommen, dass das System schon einmal ein paar Std tot ist? 

Es ist kein Problem wenn dies einmal passiert. Es wird dann schwierig wenn man Hilfe braucht und einen Arzt braucht und nichts funktioniert obwohl es eigentlich doch …..!

 

Danke Gruss 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.