Problem mit HD/IPTV bei Privatsendern

Wir haben seit 2017 den MR 601 Sat. Dieser wird über Powerline Adapter betrieben. Die Telekom musste bei uns wegen WLAN Problemen die Leitungen umstellen auf schnelleres Internet. Damit verbunden auch eine Tarifumstellung, unser W724V Speedport ist lt. Telekom nutzbar dafür. Seit 24.12.2020 empfangen wir die Privaten Sender in HD. Seither haben wir folgende Probleme.

Bei allen privaten Sendern kommt immer nach paar Minuten immer wieder ein kurzes Standbild (ca. 5 Sekunden).

Folgendes wurde nach zig Telefonaten mit dem Technikern bereits gemacht:

Neustart von Speedport und MR —> Problem konnte nicht behoben werden.

Austausch MR—> Problem konnte nicht behoben werden.

Austausch der 500 Mpbs Powerline in 1220er Powerlines—> Problem konnte nicht behoben werden.

Bei jedem privaten Sender von HD/IPTV auf SD/IPTV umschalten —> Nur solange behoben bis auf anderen Sender umgeschaltet wird. Keine dauerhafte und zufriedenstellende Lösung für mich. Immerhin zahle ich 50 Euro für den Tarif

Ich will nicht noch mehr Kohle ausgeben und nen neuen Router kaufen.

Das LAN Kabel vom Flur wo der Router steht quer durch die Wohnung ins Wohnzimmer zum MR legen ist keine Option für mich.

Hat jemand eine Idee was man noch machen kann? Falls nicht muss ich halt das Magenta TV kündigen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.