Sky-Empfang von Satellit auf IPTV/MangentaTV umstellen

Hallo zusammen

seit einigen Jahren empfangen wir Sky über Satellit (alle Pakete, aber “normales” Sky, also nicht SkyQ).

Wir möchten nun auf IPTV über MagentaTV umstellen und Sky über einen Samsung SmartTV empfangen.

Es soll der Tarif MagentaTV Smart werden.

Diese Umstellung scheint ja generell möglich zu sein. Allerdings verwirrt mich folgende Antwort aus den FAQs der Telekom:

Frage:Kann ich über meinen MagentaTV Tarif die Sky Pakete buchen und nutzen?”

Antwort:Nein, das ist aktuell nicht möglich.”

Bezieht sich das nur auf die Buchung, also dass ich über MagentaTV keine neuen Sky-Pakete dazubuchen könnte (was nicht schlimm wäre, da wir alle Pakete haben)? Es wäre echt bitter, wenn wir uns für 24 Monate an einen Magenta SmartTV-Vertrag binden und Sky nicht dort hin mitnehmen könnten (der Empfang über Sat ist für uns keine Option mehr).

Falls das möglich ist: läuft der Sky-Empfang dann direkt über den SmartTV, oder brauchen wir dafür dann doch wieder einen Receiver und wenn ja, bekommt man diesen sowieso von der Telekom geliefert, wenn man einen MagentaTV-Vertrag abschließt, oder wie würde das ablaufen?

Und eine letzte Frage: wir möchten gerne zunächst einen Monat MagentaTV Flex kostenlos testen, um zu schauen, ob unser Internetempfang ausreicht und es für uns komfortabel genug ist. Wenn wir uns dann für MagentaTV entscheiden: könnte man dann von dem kostenlosen Probemonat über MagentaTV Flex nahtlos in MagentaTV Smart wechseln, oder müsste man das separat neu abschließen?

Ich freue mich, wenn mir jemand weiterhelfen kann und wünsche euch noch einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße

Jule

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.