Tonaussetzer bei Magenta-TV (Warum?)

Seit letzter Woche funktioniert alles irgendwie nicht mehr wie vorher.

Es fing an mit Verbindungsabbrüchen während der Arbeitszeit und nachdem ich in meiner Fritzbox 7490 nachgeschaut haben was los ist, hat der DSL-Sync. lange gedauert und ich sah Mio. Fehler bei der FritzBox und der Vermittlungsstelle bzgl. DTU und unkorrigierte Fehler

Ich habe dann bemerkt, das ich Tonaussetzer mit dem MR401b auf jedem Programm, auch auf Netflix habe. Fernsehen schauen macht hier keinen Spaß mehr.

Ich habe dir LAN-Leitung und DSL-Verbindung kontrolliert, die MR401b und die Fritzbox neu resetet und die Einstellungen an der Fritzbox kontrolliert, Firtzbox Software aktualisiert … keine Verbesserung.

Wenn ich meine FireTV Box nutze, habe ich keine Probleme, die funktioniert Einwand frei. Allerdings kann ich damit nicht Fernseh schauen.

Daher schließe ich darauf, das hier ausschließlich ein Telekom-Problem vorliegt.

Es nervt total, wie kann so was passieren

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.