Vertrag MagentaZuhause L mit Magenta TV Plus gekündigt

Guten Tag,

ich habe gerade meinen Vertrag MagentaZuhause L mit Magenta TV Plus Internetzugang Fiber 100 nach Vertragsablauf zum 02.09.2021 gekündigt.

Dazu hätte ich noch zwei Fragen.

Ich habe auf diesen Vertrag noch eine Option Magenta Sport laufen. Dort sind die 12 Monate Mindestvertragslaufzeit am 28.08.2021 um. Ist diese Option jetzt automatisch mit der Vertragskündigung mit gekündigt oder muss ich diese extra kündigen?

Kann ich diese Option überhaut extra kündigen oder blockt jetzt die Vertragskündigung die Optionskündigung?

Weiter habe ich den MR 401 und MR 201 zur Miete. Diese 2 Geräte laufen über eine extra Buchungsnummer mit seperater Rechnungslegung durch die Telekom.

Hier ebenfalls die Frage, ob ich die Miete für die Geräte zusätzlich kündigen muss oder sind die automatisch mit der Vertragskündigung von MagentaZuhause mit gekündigt?

Ebenfalls habe ich meine Mobilfunkvertrag mit Family Card und eSim sowie 2 Mobilfunkgeräte zum 02.12.2021 bei der Telekom gekündigt.

Meine Frage hier wäre, ob man eventuell alle Verträge zu einem Vertrag zusammenlegen könnte um einige Kosten zu sparen?

Dann kann man über eine Kündigungsrücknahme nachdenken.

Ich muss aber sagen, dass ich Sky komplett über den MagentaZuhause Anschluss laufen habe. Ich dächte gelesen zu haben, dass dann eine Zusammenlegung der Verträge nicht funktioniert.

Vielleicht findet ein Teamie hier dafür eine Lösung. Gerne kann er/sie sich bei mir melden. Meine Daten sind hier hinterlegt.

Vielen Dank.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.