Verwendbarkeit Media Receiver 200 an StartTV

Liebe Foristen!

An einem StartTV-Anschluß lief ein Media Receiver Entry. Dieser reagiert seit einiger Zeit mit Verzögerung auf Eingaben über die Fernbedienung.

Nach telephonischer Nachfrage und Rücksetzen des Media Receiver wurde dem Anschlußinhaber erklärt, daß das Gerät ersetzt werden müsse. Da es sich um ein Kaufgerät handelt, würde es nicht ausgetauscht werden und müsse durch einen Media Receiver 201 ersetzt werden.

Dieser wurde bestellt und konnte nach Anschluß keine Verbindung auf Grund von Fehler F20135 aufnehmen.

Auf Nachfrage wurde das Gerät zurückgesetzt und mitgeteilt, daß der vorhandene Vertrag nicht mit dem Gerät zusammenarbeiten würde. Daraufhin wurde darum gebeten, den Vertrag zu ändern. Dies sollte nicht sofort, sondern bis zum 19.12.2020 geschehen.

Am 21.12.2020 stellte der Media Receiver 201 unter derselben Fehlernummer immer noch keine Verbindung her und die Nachfrage ergab, daß a) daß die für die Herstellung der Verbindung notwendige Vertragsänderung erst zum 30.12.2020 erfolgen würde, daß es sich b) um ein nicht geeignetes Gerät handelt (es hätte der Media Receiver 200 sein müssen) und c) der Anschlußinhaber dieses geeignete Gerät nicht hätte kaufen können, weil es sich bei dem ursprünglich eingesetzten Gerät um ein Kaufgerät handelt.

Daher wird der Anschlußinhaber den nicht einsetzbaren Media Receiver retournieren, der Vertragsänderung widersprechen und er möchte einen Media Receiver 200 auf dem freien Markt kaufen. Frage also: hat jemand Erfahrung mit dem Ersatz eines MR Entry durch einen MR 200?

Vielen Dank für Eure Mühe!

GV

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.